Balkonsolaranlage am Eigenheim

Balkonsolaranlage für das Eigenheim

Balkonsolaranlage am Eigenheim

Der eine oder andere Hausbesitzer kennt sicherlich die Situation, wenn man anfängt, sich Gedanken zu machen, ob eine Solaranlage (richtiger müsste es Photovoltaikanlage heißen) für das Haus nicht eine sinnvolle Investition wäre. Was aber, wenn die finanzielle Situation gerade kein größeres Investment von mehreren tausend Euro für eine große Dachanlage zulässt und man trotzdem gern etwas Strom selbst erzeugen möchte?

Hier bieten Balkonsolaranlagen einen guten Einstieg in die Materie “Selbstständige Stromerzeugung durch PV-Anlagen” an. Sie sind relativ leicht aufzubauen und für den Anschluss sorgt ein normaler Schuko-Stecker, welcher den Strom direkt in das Stromnetz des Hauses abgibt.

In den folgenden Zeilen möchte ich kurz darlegen, wie wir mit dieser Situation umgegangen sind, was man beachten sollte und was so eine Balkonsolaranlage den so bringt.

Welche Balkonsolaranlage ist die Richtige?

Wie schon in der Einleitung geschrieben, ist bei uns eine PV-Anlage für das Dach auf alle Fälle geplant, aber um jetzt direkt kurzfristig mit der eignen Stromerzeugung zu starten, stand relativ schnell fest, wir probieren es einmal mit einer Balkonsolaranlage.

Eine kurze Recherche ergab, die Preise für gute Angebote liegen aktuell um die 500 €. Fündig wurde ich über notebookcheck.com, dort unter Deals werden immer mal wieder gute Angebote vorgestellt. Viele “Experten” raten von Angeboten vom Discounter ab, allerdings muss das nicht immer schlecht sein, wenn man auf die nachstehenden Punkte achtet.

Worauf sollte man bei Angeboten achten?

  • Für uns war wichtig, dass die Solarmodule eine höhere Gesamtleistung (WP) haben, als der Wechselrichter (W). Den die Module laufen ja nicht permanent mit 100% 🙂
  • Der Preis ist vom Lieferumfang (ohne Halterung, ohne Lieferung, …) abhängig. Aktuell sind Preise um die 500 € sicherlich ganz okay.
  • Die Modulgröße sollte 2 m² nicht überschreiten1
  • Bei Angeboten darauf achten, dass beim Wechselrichter das konkrete Model genannt wird, sonst kann der Verkäufer eine minderwertige China-Kopie liefern.
  • Optional, ist eine App, mit welcher man den erzeugten Strom im Überblick behalten kann, recht sinnvoll. Einige Wechselrichter liefern dazu passende Netzwerkadapter, um die Daten nutzen zu können.
  • Neu: Der Wechselrichter sollte auch für 800W nutzbar sein. Die Bundesregierung arbeitet gerade an einer Photovoltaik-Strategie, welches die Nutzung von Balkonsolaranlegen weiter vereinfachen soll und danach sind Wechselrichter mit 800 Watt erlaubt.

Gegebenenfalls kommt jetzt noch eine Halterung hinzu. Wir haben es über zwei Aluprofile, welche an der Hauswand befestigt sind, in Kombination mit einer Zelsius Universal Solarmodul Halterung Set mit verstellbarem Winkel gelöst. Der verstellbare Winkel, ist vor allem dazu gedacht, im Winter mehr Strom zu erzeugen, wenn sich der Sonnenstand geändert hat.

Förderung in Freiberg?

Seit 2023 wird in Deutschland keine Mehrwertsteuer mehr auf Solaranlagen erhoben2.

Weitere Förderungen sind für Freiberg/Sachsen aktuell nicht bekannt, aber vielleicht kommt da noch was, wie es Leipzig gerade plant. Dort bekommt man pro Modul ab 5. Juli 2023 eine Förderung von 200 €3.

Update 21.06.23: Ab Ende August gibt es voraussichtlich in Sachsen eine Förderung von 300 € pro Balkonkraftwerk 4.

Update 04.07.23: die Informationen von der Sächsischen Aufbaubank zur Förderung der Anschaffung und Installation von netzgekoppelten steckerfertigen Photovoltaikkleinanlagen mit Wechselrichter – Balkonkraftwerke (Stecker-PV-Anlagen)

Anmelden der Balkonsolaranlage

Für das Betreiben von Solaranlagen, welche direkt an das Stromnetz angeschlossen ist, existieren in Deutschland Meldepflichten5. Dies besagen: Eine Balkonanlage muss wie jede andere Stromerzeugungsanlage beim zuständigen Netzbetreiber angemeldet sowie im Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur registriert werden.

Der zuständige Netzbetreiber für Freiberg, ist6: Freiberger Stromversorgung GmbH (FSG), Poststrasse 5, 09599 Freiberg – stadtwerke-freiberg.de
dort wird für die Anmeldung auch ein Formular zur ANMELDUNG EINER „STECKERFERTIGEN ERZEUGUNGSANLAGE“ BIS 600VA bereitgestellt.

Was bringt so eine Balkonsolaranlage?

Für den Monat Mai, hier ein Einblick in unsere Daten. An sonnigen Tagen können wir mit einer Stromproduktion von ca. 4 kW/h rechnen, das ergibt fast 100 kW/h für einen guten Monat.

Rechnet man pro 1 kW/h mit 0,40 € (oder den jeweiligen eignen Stromkosten), kommt man im Monat auf eine Ersparnis von 40 €. Das bedeutet bei Investitionskosten von 600 € eine Amortisierung in 15 Monaten, da allerdings sicherlich nicht alle Monate so sonnig sind, sollte man 1,5 bis 2 Jahre ansetzen.

Dieser Strom sollte natürlich direkt im Haus verbracht werden. Was generell aber kein Problem sein sollte, da es immer einige Geräte gibt, welche ständig laufen. Hierzu zählen Geräte, wie Kühlschrank, Router, Heizung/Wärmepumpe, …

Fazit

Wir halten eine Balkonsolaranlage für das Eigenheim, für eine gute Investition. Man kann ohne größeren Aufwand schnell in die Stromproduktion einsteigen und hat nach zwei Jahren schon eine Kostenersparnis, welche sich bei einer Lebensdauer einer Solaranlage von 10 bis 25 Jahren relativ gut aufsummiert 😉

Wer Fragen hat, kann sich gern an @jueli oder mich @toli wenden, oder uns einfach einmal am Haus ansprechen.


Erklärungen, Quellen und Links:

  1. https://solar-distribution.baywa-re.de/blog/module-mit-glasflaechen-groesser-2-m2/[]
  2. https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/FAQ/foerderung-photovoltaikanlagen.html[]
  3. https://www.leipzig.de/news/news/foerderrichtlinie-privater-balkon-solaranlagen-geht-in-den-stadtrat[]
  4. https://www.gruene-fraktion-sachsen.de/presse/pressemitteilungen/2023/millionen-fuer-balkonkraftwerke-speicher-und-erneuerbare-power-fuer-die-saechsische-energiewende/[]
  5. https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/A_Z_Glossar/B/BalkonPV.html[]
  6. https://bdew-codes.de/Codenumbers/BDEWCodes/CodeOverview[]

Bildquellen:

  • Balkonsolaranlage am Eigenheim: franz-mehring-platz.de
  • Screenshot_20230602-090314: franz-mehring-platz.de
  • Screenshot_20230602-090147: franz-mehring-platz.de
  • Screenshot_20230602-090211: franz-mehring-platz.de
Veröffentlicht in Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Manage Push Notifications

notification icon
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
notification icon
Please wait...it is processing
notification icon
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
notification icon
Please wait...it is processing
Möchtest du unsere App installieren?

For IOS and IPAD browsers, Only option to install PWA is to use add to home screen in safari browser

Progressive Web App (PWA) wurde erfolgreich installiert.